ARIANA (20)

privat

Bewertung: ❤❤🤍


Pro

+ Aussehen
+ Service
+ Österreicherin

Contra

– Kontaktaufnahme
– Terminvereinbarung

Preise

30 min = € 100
60 min = € 200
NF= inklusive


Gutes Service – Terminvereinbarungen mit Hürden

Erotik-Tester

Mein Besuch:


Ariana ist nur einer ihrer verwendeten Namen unter welchen sie in Locanto inseriert. Ihre Inserate enthalten nie eine Telefonnummer – Kontakt erfolgt über die Nachrichtenfunktion im Portal. Ich musste außerdem ein Foto von mir übermitteln und wurde nach meinem Alter gefragt. Laut ihr nimmt sie keine Gäste welche älter als 35 sind an. Wer denkt dass sich die Terminabsprache nach einigen Besuchen vereinfacht der liegt falsch. Auch dann dauert es bis die passende Uhrzeit gefunden wird.

Sie ist ein hübsches junges Mädchen mit einem tollen Körper und österreichischer Herkunft. Sie ist besuchbar in einem Wohnhaus in Klagenfurt wo auch eine ihrer Freundinnen arbeitet. Das Ambiente ist nicht sehr einladend – Anfangs gab es lediglich eine schmuddelige Matratze am Boden – seit geraumer Zeit dieselbe Matratze allerdings mit Bettgestell. Sie war bei meinem ersten Besuch sehr unerfahren und erzählte dass sie eine Woche im Schloss gearbeitet hatte und dort auch entjungfert wurde und es jetzt privat versuchen muss da die staatliche Unterstützung bei weitem nicht reicht. Wirklich traurig dass sich österreichische Mädchen, die in keinster Weise etwas mit Kriminalität zu tun haben, sich prostituieren müssen, um ihre Wohnung und ihr Essen finanzieren zu können.

Ariana hält beim Service ein was sie verspricht. Wer eine halbe Stunde vereinbart bekommt auch seine 30 Minuten. Hierfür wird bei Ankunft der Alarm in Ihrem Handy gestellt. Sie wirkt naiv und geht beim Service auf Wünsche gut ein. Sie bläst lange und gut und sie gab mir beim Sex das Gefühl es selbst so richtig zu genießen. Sie ist leicht zum Höhepunkt zu bringen außer ihre schauspielerische Leistung ist so perfekt mich in diesem Punkt getäuscht zu haben.

Auf jeden Fall versucht sie es dem Gast recht zu machen und auch wenn die Zeit überzogen werden muss um das Angefangene zu beenden. Ich erwarte von euch diesen Charakterzug nicht auszunützen und sie mit Respekt zu behandeln.

Tell us about your thoughtsWrite message

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Are you Human? *Time limit exceeded. Please complete the captcha once again.

Back to Top
Back to Top
Close Zoom